Leiter/in Schadensabteilung (m/w/d)

Berlin (Germany)
See Recent Jobs

Leiter/in Schadensabteilung (m/w/d)

Berlin (Germany)

Ref: HD6180 May 21, 2021 FINANCE AND INSURANCE

#

FUNCTIONS

Ihre Aufgaben: - Verantwortung für die Weiterentwicklung der Abteilung und der dazu gehörigen Steuerungsinstrumente - Optimierung der Schadenbearbeitung im Hinblick auf Effektivität, Effizienz und Service nach modernsten Maßstäben - Definition, Verantwortung und Sicherstellung der Einhaltung der definierten SLA hinsichtlich effizienter verarbeitungs- (Produktivität) und serviceorientierter Abwicklungsprozesse (Qualität) - Strategische Weiterentwicklung der Schadenregulierung in Zusammenarbeit mit Dritten (z.B. Dienstleistern) - Sicherstellung der Betrugserkennung und -bearbeitung im Rahmen der entsprechenden Konzepte sowie regelmäßigen Fach- und Qualitätskontrollen und Umsetzung von daraus abgeleiteten Maßnahmen - Auswertung von definierten Prozesskennzahlen und Messgrößen zur optimalen Ressourcensteuerung und Festlegung relevanter Zielerreichungsgrade im Verantwortungsbereich - Aktive Kommunikation mit externen Partnern, Unfallopfern und Sozialversicherungsträgern; Ableitung auch von übergreifenden Verbesserungsmaßnahmen - Planung und Steuerung der quantitativen und qualitativen Ressourcenplanung, inklusive der variablen Anpassung der Arbeitsorganisation an temporäre Maßnahmen im relevanten Verantwortungsbereich zur Absicherung der Erreichbarkeit und Leistungsbereitschaft - Budgetplanung und -kontrolle sowie Einleitung von Maßnahmen bei Budgetabweichung - Regelmäßiges Berichtswesen an die Muttergesellschaft sowie Sicherstellung der notwendigen Reservierungen bei Großschäden - Berechnung von Kapitalisierungen - Sicherstellung der Zusammenarbeit mit den Schnittstellen in den Fachbereichen und dem Vorstand - Mitarbeit in übergreifenden Projekten - Führung und Weiterentwicklung der unterstellten Mitarbeiter/innen Ihr Profil: - Erfolgreich abgeschlossenes 2. Staatsexamen der Rechtswissenschaften, medizinisches Studium oder ein alternativer Bildungsweg mit einschlägiger Berufserfahrung in den relevanten Themenbereichen - Langjährige fundierte Erfahrung in der Regulierung von Personenschäden bzw. in der Beurteilung von einschlägigen sozialversicherungsrechtlichen Normen und der aktuellen Rechtsprechung zur lösungsorientierten Klärung juristischer Sachverhalte sowie der Bewertung medizinischer Sachverhalte - Kompetenz bzw. Potential in der direkten Führung von Führungskräften und deren Mitarbeiter/innen, Fähigkeit zur Sicherstellung effektiver Arbeitsbeziehungen im Team, mit Kolleg/innen sowie mit Externen - Erfolgreich durchgeführte Optimierung von Prozessen im Bereich Schadenmanagement, z.B. auch Übertragung von Best Practices - Optimalerweise Kenntnisse im Bereich Digitalisierung von Schadenseinheiten und Erfahrungen im ChangeManagement - Visionäre Kompetenz, gekoppelt mit ausgeprägten analytischen Fähigkeiten - Intellektuelle Agilität, um Abhängigkeiten und Wirkungszusammenhänge proaktiv zu erkennen und zu adressieren sowie Fähigkeit zur sachgerechten Reduzierung der Komplexität von Zusammenhängen - Hoher Leistungsanspruch in Verbindung mit überdurchschnittlichem Engagement zur Erreichung der gesteckten Ziele - Entscheidungs- und Durchsetzungsfähigkeit; sicheres, selbstbewusstes und überzeugendes Auftreten - Kooperations- und Integrationsfähigkeit, Feingefühl für die Ausgangslage - Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Spanischkenntnisse von Vorteil

Apply now

Looking for the best qualified professionals? At Catenon we can find the best talent anywhere in the world. With 23 offices around the planet and operations in more than 100 countries, we are specialists in the global acquisition of professionals. All this, thanks to our technology platform and our specialized global team. Find out more information about our services.

Select CV Change Remove
More Information
You can consult the terms and conditions associated with the talent registration at CATENON.

Related Jobs